Im Zeichen von Corona

von Manfred Gadau (Kommentare: 0)

Es entwickelt sich ein Problem für uns alle vom Fahrpersonal auf das wir achten sollten . Wir haben die ersten Meldungen von der Basis erhalten , dass es Schwierigkeiten gibt die Module für die Weiterbildung und Erlangung der Qualifikation für die Eintragung der 95 bei der Verlängerung der Fahrerlaubnis gibt. Der Hintergrund der uns mitgeteilt wird ist , dass bestimmte Anbieter wegen Corona die Lehrgänge abgesagt haben. Auch ist es zu ersten Verlusten der Fahrerlaubnis gekommen mit anschließender Kündigung des betroffenen Fahrer .

Geradezu zynisch ist es wenn dann auch noch wie in Duisburg die zuständigen Führerscheinstellen gleich für drei Tage komplett geschlossen werden wie in Duisburg !

Bitte kontrolliert eure Fahrerlaubnis und organisiert früh genug die

Weiterbildungsmaßnahmen !

Entsprechende Schritte haben wir in euren Sinne eingeleitet und werden euch auf dem laufenden halten .

Eure KFG im CGB immer eine Heimkehr in voller Gesundheit

Zurück